DICO Gesellschaft für Community Organizing gGmbH

DUaktiv - Bürgerplattform Duisburg

Die Bürgerplattform DUaktiv wurde am 16. Februar 2020 in der Mercatorhalle in Duisburgs Zentrum offiziell gegründet. 360 Menschen aus 18 Mitgliedsgruppen haben ihre Zusammenarbeit bekräftigt. Sie arbeiten zukünftig zusammen an den Themen Jobcenter, Jugend und Öffentlicher Nahverkehr. Nicht meckern, sondern machen ist ihr Motto!

Der Aufbauprozess begann im Mai 2017. Über 1200 Gespräche sowie zahllose Gruppen- und Kernkreistreffen später ist in Duisburg ein fester Kernkreis aus Ehrenamtlichen und Aktiven aus Gemeinden, Vereinen, Nachbarschaftsinitiativen und Interessengruppen entstanden. Sie stammen aus sehr unterschiedlichen Stadtteilen. Daher bringen sie ihre ganz eigene Perspektive, ihr Wissen sowie die Interessen und Mittel ihrer Gruppen in die gemeinsame Entscheidungsfindung mit ein.

Mehr Informationen unter: www.du-aktiv.de.

Helfen Sie mit Ihrer Spende


Infos & Kontaktdaten der

Organisation

Die DICO Gesellschaft für Community Organizing gGmbH wurde am 20.11.2012 mit dem Ziel der Förderung und der Verbreitung des Ansatzes von Broad-Based Community Organizing (BBCO) gegründet. Ziel des Ansatzes ist es, das Gemeinwesen (lokal, regional, bundesweit) durch Zusammenarbeit von Menschen, Organisationen und Institutionen so zu gestalten, dass eine lebendige, offene, inklusive und multiethnische, demokratische Zivilgesellschaft in Deutschland gestärkt wird. Dabei steht vor allem die Stärkung der Zivilgesellschaft sowie Begleitung, Mentoring und Unterstützung von Menschen, gemeinnützigen Gruppen und Institutionen im Mittelpunkt, die durch Community Organizing ihre demokratischen Teilhabe- und Mitgestaltungsmöglichkeiten ausbauen möchten.

DICO Gesellschaft für Community Organizing gGmbH
Köpenicker Allee 39-57
10318 Berlin

Ansprechpartner/in:
Tobias Meier
Telefon: 0176 624 97 068

tobias.meier@organizing-nrw.de
www.communityorganizing.de

mehr über uns

Wir haben weitere

Spenden-Projekte

Für diese Organisation gibt es noch weitere Projekte, über die Sie sich hier informieren können.

Bürgerplattform Stark! im Kölner Norden

Stark! im Kölner Norden verbindet knapp 20 Gruppen und arbeitet gegen Diskriminierung und für Wahlbeteiligung.

weiter

Berliner Bürgerplattformen

Die vier Berliner Bürgerplattformen verbinden über 60 Gruppen und bewegen Themen wie Bildung, Wohnen oder Verkehr.

weiter