Fragen & Antworten

FAQ's - © MK-Photo / Fotolia

Hier finden Sie eine Liste der häufig gestellten Fragen. Vielleicht finden Sie hier schon die Antwort auf Ihr Anliegen. Sollten Sie dennoch weitere Informationen benötigen oder eine andere Frage haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Allgemeines

„Pax-Bank Spendenportal“ – Was ist das?

Das Spendenportal der Pax-Bank bringt Spender und Spendenorganisation zusammen. Sie bietet Institutionen die Möglichkeit, Online-Spenden für sich oder ihre gemeinnützige Projekte zu sammeln sowie eine Vielzahl an Menschen für ihre besondere Idee zu begeistern und mitzureißen. Das Spendenportal ist ein Service für Kunden, die Spenden sammeln und eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit suchen, auch online aktiv zu werden.

Wer steckt hinter „Pax-Bank Spendenportal“?

Das Pax-Bank Spendenportal ist ein Service der Pax-Bank eG. Seit 1917 haben Menschen in Kirche und Caritas die genossenschaftliche Idee für sich genutzt. Solidarität, Verantwortung, Nähe, Partnerschaftlichkeit und Hilfe zur Selbsthilfe waren die maßgeblichen Werte der Gründer, die bis heute das Handeln bestimmen. Die Pax-Bank bietet Lösungen in allen Finanzfragen: Vom professionellen Zahlungsverkehr über nachhaltige Geldanlagen, komplexen Finanzierungen bis hin zu Lösungen, die nur am Rande etwas mit Finanzdienstleistungen zu tun haben.

Mehr über die Pax-Bank

Für Spender

Wie finde ich ein geeignetes Projekt?

Damit Sie bei der Vielzahl von Projekten nicht den Überblick verlieren, bieten wir Ihnen verschiedene Suchfunktionen an. Eine davon ist die Stichwort-Suchfunktion. Durch die Eingabe eines bestimmten Stichworts oder den Namen einer Stadt gelangen Sie zu Ihrem gewünschten Suchergebnis. Neben der Stichwort-Suche haben Sie die Möglichkeit, über unsere Suche nach Kategorien ein Projekt zu finden, das Sie unterstützen möchten.

Darf jeder die Projekte unterstützen?

Jede Person, die volljährig ist, kann für die Projekte in unserem Spendenportal spenden.

Ist meine Spende überhaupt sicher?

Ja, Ihre Daten werden zu Ihrer größtmöglichen Sicherheit über eine TLS-Verbindung (Transport Layer Security) übertragen. Dadurch werden Ihre persönlichen Daten wie beispielsweise Ihre Bankverbindung verschlüsselt und somit besonders geschützt.

Kann ich auch per Überweisung spenden?

Leider ist die Spende per Überweisung für das Spendenportal der Pax-Bank nicht vorgesehen. Sie haben die Möglichkeit, über einen Lastschrifteinzug, Kreditkartenzahlung, Paypal oder paydirekt zu spenden.

Sind Online-Spenden steuerlich absetzbar?

Ja, selbstverständlich sind auch Online-Spenden steuerlich absetzbar. Eine Spende wird jedoch vom Finanzamt nur mit einer Zuwendungsbescheinigung, also einer Spendenbescheinigung, akzeptiert.

Ausnahme: Für Spenden bis 200 Euro gelten „vereinfachte Nachweise“. Hierzu zählen beispielsweise Kontoauszüge oder Ausdrucke aus dem Online-Banking.

Ich habe eine ganz andere Frage, wie kann ich Sie erreichen?

Ob allgemeine Fragen zum Portal, Unterstützung bei der Erstellung eines Projektes oder technischer Support – Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Unser Ansprechpartner finden Sie unter Team.

Für Institutionen

Wer kann das Pax-Bank-Spendenportal nutzen?

Unser Spendenportal ist ein Service für Institutionen, die Kunde bei der Pax-Bank sind und über ein Kontokorrentkonto verfügen.

Ich habe Interesse an Ihrem Spendenportal. Was muss ich tun?

Wenn Sie Interesse an unserem Spendenportal haben, senden wir Ihnen gern Informationsmaterial zu. Bitte sprechen Sie uns einfach an. Wenn Sie sich für unser Spendenportal entschieden haben, ist die Online-Registrierung der nächste Schritt.

Wie funktioniert die Registrierung?

Die Registrierung erfolgt in nur wenigen Schritten. Wenn Sie sich für unser Portal registrieren möchten, finden Sie hier das entsprechende Formular. Diese Registrierung ist nicht verbindlich. Die Pax-Bank prüft zunächst Ihre Anmeldung und sendet Ihnen die Verträge zu. Erst wenn Sie uns diese unterschrieben zurücksenden, erhalten Sie Ihre Zugangsdaten für das Spendenportal.

Was kostet die Nutzung?

Unser Spendenportal stellen wir unseren institutionellen Kunden aus Kirche und Caritas als kostenlosen Service zur Verfügung. Somit fallen keine monatlichen Gebühren an. Lediglich für die technische Einrichtung sowie für die einzelnen Transaktionen fallen Kosten an. Die Transaktionskosten sind abhängig von der gewählten Zahlungsart. Die Pax-Bank gibt diese Kosten lediglich weiter, eigene Provisionen stellen wir nicht in Rechnung. Die Einrichtungskosten belaufen sich auf einmalig 50,00 Euro zzgl. MwSt.

Wie lege ich ein Projekt an?

Sobald Sie Ihre Zugangsdaten nach dem Registrierungsprozess erhalten haben, können Sie Ihre Institution sowie Ihr Projekt / Ihre Projekte im Spendenportal anlegen. Diese Checkliste hilft Ihnen bei der Erstellung.

Gibt es ein Handbuch zum Spendenportal?

Ja, ein aktuelles Online-Handbuch steht Ihnen hier zur Verfügung.

Tipps für Einsteiger

Wie formuliere ich mein Projekt möglichst aussagekräftig und interessant?

 

  1. Projekttitel
    Grundsätzlich entscheiden schon wenige Sekunden, ob Ihre Spendenaktion anhand des Projekttitels gelesen wird oder nicht. Somit ist die Formulierung eines eindeutigen und ausdrucksstarken Projekttitels besonders wichtig.

  2. Projektbeschreibung
    Erzählen Sie eine Geschichte und erzeugen Sie Bilder im Kopf: Schreiben Sie über Menschen und Tatsachen und nicht über abstrakte Konzepte. Zeigen Sie Probleme oder einen möglichen Konflikt auf (konkreter Hilfsbedarf) und bieten Sie im Anschluss die passende Lösung an. Nutzen Sie Beispiele: Verdeutlichen Sie abstrakte Probleme an konkreten Beispielen.

    Schreiben Sie aus der Sicht des Spenders und nicht aus Ihrer Perspektive. Vermeiden Sie Fachjargon, sondern formulieren Sie lieber klar und deutlich. Lange Texte werden im Web nur selten gelesen. Umso wichtiger ist es, dass Sie ihr Projekt kurz und prägnant beschreiben. Bilder sprechen oft für sich: Setzen Sie Foto-Material in Ihre Beschreibung ein. Diese machen den Text interessanter und lockern auf.

  3. Klare Handlungsaufforderung
    Beenden Sie Ihren Text mit einer Aufforderung zum Handeln. Diese kann beispielsweise der Hinweis sein, Ihr Projekt an Freunde und Bekannte zu verbreiten und auch für Ihr Projekt zu spenden.
Wie kann ich auf meine Projekte aufmerksam machen?

Auch das noch so interessante Spendenprojekt generiert keine Spenden, wenn Sie nicht darauf aufmerksam machen. Deshalb ist es besonders wichtig, für ausreichend Besuche auf Ihrer eigenen Webseite zu sorgen. Diese Herausforderung können Sie auf verschiedene Weisen angehen:

Nutzen Sie Social Media

Immer mehr Menschen sind in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Youtube und Twitter unterwegs. Nutzen Sie die große Reichweite und virale Verbreitung, die Social Media Ihnen bietet und machen Sie auf Ihre Spendenprojekte aufmerksam – ob mit einem kurzen Post bei Facebook oder einem kleinen Video bei Youtube.

Spendenmailing oder Newsletter

Auch ein Mailing oder Newsletter kann unterstützend bei Ihren Spendenprojekten wirken. Halten Sie Ihre potenziellen Spender mit aktuellen Infos und neuen Projekten auf dem Laufenden.

Ich habe eine ganz andere Frage, wie kann ich Sie erreichen?

Ob allgemeine Fragen zum Portal, Unterstützung bei der Erstellung eines Projektes oder technischer Support – Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Unser Ansprechpartner finden Sie unter Team.