Priesterausbildung

Redemptoris Mater Köln ist das internationale, missionarische Priesterseminar des Erzbistums Köln.

In ihm bereiten sich momentan 27 junge Männer aus 10 Nationen auf die Priesterweihe vor. Nachdem sie Deutsch gelernt haben, studieren sie an der Uni Bonn bzw. in St. Augustin katholische Theologie. Als Kölner Priester werden sie im Erzbistum und auch darüber hinaus ihren segensreichen Dienst tun.

Der Haushalt wird zu fast zwei Dritteln aus Spenden finanziert.

Seien Sie Teil dieses zukunftsweisenden Projekts!

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante Visa
  • Bezahlvariante Mastercard
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Können die modernen Kommunikationsmittel wie Fernsehen oder Internet zeitaufwendiges Reisen überflüssig machen? Wäre es nicht viel effizienter und könnten dadurch nicht mehr Menschen erreicht werden?

    In unserem Priesterseminar liegt der Fokus auf der persönlichen Begegnung mit den Menschen. Denn die Zusage Jesu, dass er mit den Verkündigern sein wird, gilt heute noch genauso. Deshalb ermutige ich unsere Seminaristen, sich in Bewegung zu setzen, viele Kontakte zu pflegen und Begegnungen zu schaffen, denn das sehe ich als einen wichtigen Pfeiler ihrer Ausbildung und ihres künftigen priesterlichen Dienstes an. Die Bereitschaft, zu den Menschen zu gehen, ist ein wesentlicher Teil der Pastoral und diese Bereitschaft möchte ich fördern.

    Helfen Sie uns. Denn um sich zu bewegen, benötigt man Bewegungsmittel und für die Priesterausbildung ist es notwendig, entsprechende Fahrzeuge zu haben. Sie können einen entscheidenden Beitrag leisten, um in den zukünftigen Priestern den Wunsch und die Bereitschaft zu stärken, zu den Menschen zu gehen, die Gott Ihnen anvertrauen wird und durch ihre persönliche Anwesenheit, Christus an alle Orte zu bringen.

    Vergelt’s Gott! Auch die Seminaristen danken Ihnen und schließen unsere Wohltäter - nicht nur beim Fahren mit dem neuen Auto - in ihr Gebet mit ein.

    Bereits 17.090,00 € (76 %) von 25.000,00 € finanziert.
    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Paydirekt