Hilfsfonds für Corona-Hilfen weltweit

Caritas international setzt sich als Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes gemeinsam mit ihren lokalen Partnern weltweit für Menschen in Not ein. Damit die lebensrettende Arbeit vor Ort unter den nun erschwerten Bedingungen weiter gehen kann, hat Caritas international einen Hilfsfonds eingerichtet.

 

Damit mit dem Fonds so viele Menschen wie möglich erreicht werden können, benötigen wir dringend Ihre Unterstützung. Ihre Spende ermöglicht bessere Hygienebedingungen, eine ausreichende Lebensmittelversorgung und wirksame Präventionsarbeit. Seien Sie Teil der weltweiten Hilfe – gemeinsam machen wir den Unterschied.

 

Wie die Partner von Caritas international zurzeit in den einzelnen Ländern konkret mit dem Coronavirus umgehen und was sie zu befürchten haben, erfahren Sie in den folgenden Länderberichten.

 

Mehr Informationen finden Sie bei Caritas international

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante Mastercard
  • Bezahlvariante Visa
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Bezahlvariante Paypal
  • Obdachlose Menschen sind in Russland eine Randgruppe. Sie leben in Schächten der Fernheizung, in Zelten und Bretterbuden, auf Mülldeponien, in Parks und im Stadtwald. Von Obdachlosigkeit betroffen sind Männer und Frauen, junge und alte Menschen. In den Einrichtungen der Caritas erfahren obdachlose Menschen Achtung und menschliche Zuwendung. Sie bekommen warme Mahlzeiten, Kleidung und medizinische Hilfe.
    Täglich gibt die Caritas Suppenküche in Novosibirsk und Omsk kostenlos hunderte Portionen Essen an Kinder, Rentner, Menschen mit Behinderungen, alleinstehende Mütter mit Kindern und kinderreiche Familien aus. Betroffene erhalten hier ein einfaches, aber vollwertiges Mittagessen und eine Tasse Tee.

    Mit Ihrer Spende kann diese Hilfe geleistet werden!
    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal
  • Im Erfurter Caritas Tagestreff erhalten Bedürftige Hilfe. Er ist an 365 Tagen im Jahr geöffnet: Es gibt Frühstück, Mittag und sanitäre Anlagen. Dafür können Sie spenden!
    "Gemeinsam statt einsam!" - so lautet das Motto, unter dem Sie mit Ihrer Spende konkret helfen können. Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte, die oft durch persönliche Schicksalsschläge gezeichnet ist. Sei es durch Krankheit, Arbeitslosigkeit, Verschuldung, Drogen- oder Alkoholsucht und Vereinsamung. Im Tagestreff können sich Betroffene austauschen, den Tag gemeinsam verbringen, Gemeinschaft erleben, die im Alltag oft fehlt. Es gibt die Möglichkeit Wäsche zu waschen, sich zu duschen und Kleidung in der Kleiderkammer zu wechseln. Die Mietpreise steigen stetig, sozialer Wohnraum fehlt. Menschen droht der Verlust der eigenen Wohnung - umso wichtiger, dass der Caritas Tagestreff für bedürftige Menschen ein Anlaufpunkt bleibt: Ein Ort der Wärme, der Gemeinschaft und der gegenseitigen Unterstützung.

    HELFEN SIE MIT IHRER SPENDE MENSCHEN IM ERFURTER TAGESTREFF. DANKE!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal
  • Bei der Eisenacher Tafel können bedürftige Menschen Lebensmittel abholen. Um diese Hilfen zu ermöglichen, erbitten wir Ihre Spende!

    Jeder Mensch hat seine eigene Geschichte, die oft durch persönliche Schicksalsschläge gezeichnet ist.

    HELFEN AUCH SIE MIT IHRER SPENDE DEN MENSCHEN IN DER EISENACHER TAFEL. DANKE!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal
  • Sie möchten Menschen in Not unterstützen? Wir auch!

    Die Caritas im Bistum Erfurt engagiert sich in vielen Bereichen des sozialen und gesellschaftlichen Lebens: Pflege, Erziehung, Betreuung, Prävention, Obdach- und Wohnungslosenhilfe sind nur einige der Bereiche, in denen wir uns für Betroffene stark machen.

    Sie können unsere Arbeit unterstützen! Spenden sind wichtig, um unsere Projekte zu fördern und auszubauen - jede Spende ist ein wertvoller Beitrag, um die verschiedenen Hilfen zu finanzieren. Abseits von konkreten Spendenprojekten können wir Ihren Beitrag dort gezielt einsetzen, wo die Hilfe am dringendsten benötigt wird!

    HELFEN SIE MIT IHRER SPENDE. DANKE!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal
  • Caritas-Sammlung 2020: Nutzen Sie die Onlinespende

     

    Die thüringenweite Caritas Haus- und Straßensammlung vom 18.- 27.04.2020 kann aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Frühjahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Die Caritas bittet um die Nutzung der Überweisung einer Spende oder die Nutzung des Online Spendenportals.

     

    Caritas schickt keine Sammlerinnen und Sammler auf die Straßen

    "Mit der Fürsorgepflicht gegenüber unseren Sammlerinnen und Sammlern gehen wir verantwortungsvoll um und möchten in Zeiten, in denen wir alle dazu angehalten sind, soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, niemanden für die berechtigten Anliegen der Caritas mit einer Sammelbüchse auf die Straßen schicken" sagt Diözesan-Caritasdirektor Wolfgang Langer. Gleichwohl sind wir dringend auf die Spenden aus der Sammlung angewiesen, um bedürftigen Menschen gerade in dieser Krisenzeit Hilfe anzubieten.

     

    Caritas bietet in der Coronakrise vielfältige Hilfen an

    Ob diese in Form einer "Gabenwand der Herzen" am Erfurter Dom, durch Lunchtüten und eine warme Suppe in Erfurt  oder per Lebensmittelpaketen in den Landkreisen Eichsfeld und Unstrut-Hainich stattfindet. Die Caritas organisiert derzeit vielfältige Hilfen im gesamten Bistum, die Menschen in Not erreicht, so Langer weiter.  So beliefern  z.B. Caritas Mitarbeitende in dieser Woche auch in Saalfeld Einrichtungen mit dringend benötigten selbstgenähten Mund-Nasen-Masken.

    Der Thüringer Caritaschef appelliert:  "Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Überweisung oder unser Online-Spendenportal. Ich zähle auf Ihre Unterstützung. Danke!"

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal
  • In den Beratungsstellen kann man es täglich erleben: Die Zahl der Menschen mit komplexen Problemlagen bleibt weiterhin hoch. Viele Ratsuchende wenden sich an die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter und suchen Unterstützung bei persönlichen, familiären, rechtlichen oder wirtschaftlichen Problemen.
    An zwölf Orten im Bistum Erfurt stehen kompetente Caritasfachleute Betroffenen zur Seite, unabhängig von Weltanschauung, Nationalität und Religionszugehörigkeit sowie kostenfrei. Diese Arbeit wird ausschließlich aus kirchlichen Mitteln und Spenden finanziert. Damit Betroffene, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, wieder hoffnungsfroh in die Zukunft schauen, erbitten wir Ihre Unterstützung und Ihre Spende! Mitmenschlichkeit trägt unsere Gesellschaft und macht das Zusammenleben für alle wertvoll.

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal
  • Unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden bedürftige Menschen ohne Obdach und mit großen finanziellen Schwierigkeiten ganz besonders stark, denn viele Kontakt- und Anlaufstellen sind derzeit nur telefonisch erreichbar. Konkrete Hilfsangebote bleiben aber für diese Menschen aktuell notwendiger denn je.

     

    Am Erfurter Dom wurde eine "Gabenwand der Herzen" für Bedürftige eingerichtet, an der Dauerlebensmittel und Kosmetikartikel gespendet werden können. Menschen in Not und Obdachlose können sich die "Herzenstüten" dort direkt abholen.

     

    Der Caritas Tagestreff in Erfurt ist an dieser Hilfsaktion beteiligt. Dort werden zudem täglich von 10-11 Uhr Lunchtüten, Wasser sowie ein warmer Kaffee an Menschen in Not verteilt. Auch Absprachen zur Unterstützung bei dringenden Notfallhilfen ist möglich.

     

    Helfen Sie mit, unsere bedürftigen Mitmenschen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen. Mit Ihrer Spende können Lebensmittel, Getränke sowie andere lebensnotwendige Dinge wie Hygieneartikel oder Schlafsäcke finanziert werden.

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal
  • Gemeinsam mit dem Caritas Tagestreff und dem Stadtprojekt ThINKA gibt es die Hilfsaktion „Lebensmittelpakete“ . Bewohner_innen der Stadt Leinefelde-Worbis im Eichsfeld, die auf eine Unterstützung mit Lebensmitteln angewiesen sind, können sich bei der Stadt unter der Telefonnummer 03605 / 2000 melden.

    Die Caritas-Mitarbeitenden setzen sich dann mit Betroffenen in Verbindung, um die Abholung zu vereinbaren. In Einzelfällen kann auch ein "Bringdienst" vereinbart werden. Auch bei Interesse an einer warmen Mahlzeit kann man sich melden. Die Caritas dankt Edeka Simon für die schnelle unkomplizierte Hilfe und der Stadt Leinefelde-Worbis, die die Koordination übernimmt.  

    Interessenten können sich ab sofort melden. Telefonnummer 03605 / 2000

    Wenn sie diese Hilfsaktion mit einer Spende unterstützen möchten, freuen wir uns sehr.

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt
    • Bezahlvariante Paypal