Frühstück für Bedürftige

Frühstück für Bedürftige

Dieses Projekt in unserem Raum "St. Konrad", im Mutterhaus der Franziskus-Schwestern Krefeld,  halten wir für sehr wichtig, da es nicht nur den leiblichen Hunger stillt. Dieser Treffpunkt verbindet untereinander und führt u. a. zu Gesprächs- und Erfahrungsaustausch. Die Zahl der Bedürftigen steigt monatlich! 

Es entstehen Kosten für:

-  Lebensmittel, Brot, Käse, Aufschnitt, Butter, Kaffee und Tee

-  Personal in unser Großküche zur Vorbereitung

-  Personal für Reinigungsarbeiten des Raumes St. Konrad und der sanitären Einrichtung

Für die Bedienung und anschließenden Spülarbeiten ist unser TAU-Apostolat ehrenamtlich tätig.

 

Es wäre sehr hilfreich, wenn Sie unser Projekt mit Ihrer finanziellen Spende unterstützen könnten.  

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Europa:

    • Albanien: Aufbau Kinderkatechese
    • Estland: Förderung europäischer Kultur (estnische Dirigentinnen)
    • Lettland: Kinder– und Jugendkatechese durch Dominikanerinnen
    • Polen: Hilfsgemeinschaft für Kranke und Behinderte
    • Slowakei: europäisch-franziskanisches Treffen aus 15 Nationen
    • Ukraine: Unterstützung der Evangelisation durch OFS Franziskanische Gemeinschaft
    • Ungarn: Straßenkinder in Budapest

     

    Deutschland:

    • Berlin: Straßenkinder
    • Schmochtitz: EUFRA
    • Münstereifel: Freizeit leben
    • Süsterseel: Life teen
    • Flöha/Falkenau: Jugendhaus Platz
    • Inden und Wassenberg: Firmgruppen

     

    Krefeld:

    • „Projekt Engel“
    • Aktion „Zeugen für Christus“
    • Jugendhaus KRETA
    • „Frühstück für Bedürftige“
    • „Woche für das Leben“

     

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift