Einmalige Spende

Der Deutsche Verein vom Heiligen Lande setzt sich seit über 160 Jahren in seinen eigenen Einrichtungen und verschiedenen sozialen, humanitären, pastoralen und pädagogischen Projekten für hilfsbedürftige Menschen im Heiligen Land ein. Auch trägt der DVHL dazu bei, die heiligen Stätten zu erhalten und Projekte zur Verständigung und Versöhnung zwischen den Religionen zu unterstützen. Darüber hinaus bringt der Reisedienst des DVHL jährlich zahlreiche christliche Pilger in das Land des Ursprungs ihres Glaubens. Dabei ist uns die Begegnung mit den Menschen vor Ort ein großes Anliegen. Die Menschen und besonders die Christen im Heiligen Land sind auf unsere Solidarität angewiesen.

Dank Ihrer großherzigen Unterstützung kann der Deutsche Verein vom Heiligen Lande seine Hilfe für die Menschen im Heiligen Land aufrechterhalten. Mit Ihrer freien Spende ermöglichen Sie dem DVHL, in Notsituationen schnell und unbürokratisch zu helfen. Schon ein kleiner Beitrag kann sehr viel bewirken! Gerne können Sie auch ein bestimmtes Projekt unterstützen

 

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
  • Bezahlvariante Mastercard
  • Bezahlvariante Visa
  • Bezahlvariante Paydirekt
  • Obwohl der Palmsonntagsgottesdienst ausfällt: Bitte helfen Sie den Menschen im Heiligen Land!

    Trotz oder gerade wegen des Coronavirus und seinen Folgen: Wir dürfen die Menschen im Heiligen Land nicht vergessen. Noch mehr als sonst sind sie seit einigen Wochen in ihrem Alltag eingeschränkt. Noch mehr als sonst macht sich Hoffnungslosigkeit breit. Ausgerechnet jetzt entfällt auch noch die Palmsonntagskollekte, durch die wir den Großteil unserer Projekte und eigenen Einrichtungen finanzieren. Bitte spenden Sie trotzdem! Diesmal per Überweisung statt in den Klingelbeutel.

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa
    • Bezahlvariante Paydirekt