Baumaßnahme: SkF-Dorf für benachteiligte Frauen mitten in der Stadt

In den letzten zweieinhalb Jahren hat unser großes Bauprojekt, Investitionssumme in Höhe von 6.000.000 €, unsere Arbeit stark geprägt. Wir sind zuversichtlich, dass wir im Frühjahr 2019 alle Bauarbeiten abgeschlossen haben und insgesamt 60 Frauen und Kinder in Not ein neues Zuhause und einen sicheren Zufluchtsort bieten können.

Unser „Dorf mitten in der Stadt“ wird ein Ort sein, in dem Begegnung möglich und dennoch viel Privatsphäre vorhanden ist.

Für die Frauen und Kinder, die leider viel zu oft ein Leben voller Ängste, Trauer und Gewalterfahrungen hatten, entsteht ein freundlicher Ort mit viel Licht und Wärme, in dem sie Schutz und Zuflucht finden und dennoch mitten im gesellschaftlichen Leben der Stadt Trier sind.

Nach wie vor sind wir dringend auf Spenden angewiesen, um eine sorgenfreie und sichere Zukunft für die Frauen und Kinder gestalten zu können.

Bezahlen Sie bequem online:
  • Bezahlvariante SEPA Lastschrift