Akwa-Mmiri e.V.

EINE BRÜCKE ZWISCHEN LEVERKUSEN UND NIGERIA

Im Sommer 2011 initiierte eine Schulklasse der Marienschule in Leverkusen die erste Hilfsaktion, um einem Kind im Nigerianischen Enugu den Schulbesuch zu ermöglichen. Um dieses Engagement fortzuführen gründeten wir im Frühjahr 2012 den Verein Akwa Mmiri e.V.

In Enugu unterstützen wir das Kinderheim Charity Home, das von den Schwestern der Kongregation Töchtern der Göttlichen Liebe (DDL-Orden) geleitet wird.

Auch Sie können helfen:

Sie können unsere Arbeit mit einer Spende, mit der Mitgliedschaft im Verein oder mit der Übernahme einer Patenschaft für Kinder aus dem Charity Home Kinderheim unterstützen.

  • EIN ORT DER GEBORGENHEIT

    Das Kinderheim Charity Home in Enugu stellt für den Verein Akwa Mmiri den Kern des humanitären Engagements in Süd-Ost Nigeria dar.

    Im Charity Home finden Straßen- und Waisenkinder mit und ohne Behinderung und junge Mütter, die von ihrer Familie verstoßen wurden, ein  Zuhause. Die Leiterin Schwester Kate und ihre Helferinnen im Charity Home sorgen für sie. Sie bieten ihnen dabei nicht nur Unterkunft, Kleidung und Essen, sondern auch einen Ort der Geborgenheit – eine Erfahrung, die viele Kinder bisher nicht machen konnten.

    Mit dieser Grundversorgung sind die wichtigsten Voraussetzungen für ein gelingendes Leben gesetzt.

    HELFEN SIE UNS, DAS KINDERHEIM AM LEBEN ZU HALTEN!

    Bezahlen Sie bequem online:
    • Bezahlvariante SEPA Lastschrift
    • Bezahlvariante Mastercard
    • Bezahlvariante Visa